Niederdreeser Senioren feierten Herbstfest

Veröffentlicht vom am 16. 10. 2019 in Aktuelles | Keine Kommentare

Bunter ü-60-Nachmittag im Feuerwehrgerätehaus

Wie in jedem Jahr bot der Ortsausschuss Niederdrees e. V. unter dem Motto „Herbstfest“ den Senioren des Dorfes im Feuerwehrhaus einen stimmungsvollen Nachmittag: Nach der Begrüßung durch den Ortsvorsteher und Ortsausschussvorsitzenden, Holger Klöß, und einem Dank an die Feuerwehr, Löschgruppe Niederdrees, sowie an die Organisatorin des Seniorennachmittags, Doris Büser, stand ein reichhaltiges Tortenbüffet bereit, an dem sich die Gäste gerne bedienten, um dann in entsprechend dem Motto mit herbstlicher Dekoration gestalteter Umgebung bei netten Gesprächen Kaffee und Kuchen zu genießen.
Eine Gruppe des Spielmannszuges Rheinbach 1902  aus der Kernstadt hatte sich bei sonnigem  Herbstwetter auf der Wiese hinter dem Feuerwehrhaus versammelt und spielte gekonnt für die Senioren aus Niederdrees auf, die das Geschehen durch die geöffneten Fenster verfolgen konnten. Holger Schneider führte professionell durch das Programm seiner Musikantengruppe, das die Teilnehmer im Innenraum des Feuerwehrgerätehauses sogar zum Schunkeln veranlasste.
Mit  seinem Dia-und Videovortrag „Naturschönheiten vor unserer Haustür“ begeisterte der Rheinbacher Naturfotograf Heinrich Pützler die Niederdreeser Senioren.
Bürgermeister Stefan Raetz und Ortsvorsteher Holger Klöß sinnierten anschließend, inspiriert durch die großartige Kuchenauswahl, über ihre temporäre Funktion als Hausmänner, wobei Raetz sehr anschaulich von seinem Waterloo beim Einkauf in einer Rheinbacher Tierzubehörhandlung berichtete und viele Lacher auf seiner Seite hatte. Sein Dank galt dem Ortsausschuss, den Tortenbäckerinnen und allen Helfern.
Als älteste Teilnehmer dieses traditionellen Seniorennachmittags wurden anschließend Frau Christine Klein (92)  und Herr Helmut Müller (84)  durch den Niederdreeser Ortsvorsteher sowie durch den Rheinbacher Bürgermeister besonders geehrt und beschenkt.
In der Zwischenzeit hatten die Helferinnen des Ortsausschusses ein rustikales Döppekochebüffet  aufgebaut, ein Traditionsgericht, das die Senioren begeistert verspeisten!
Es war wieder einmal eine gelungene Veranstaltung in Niederdrees, in diesem Fall für die „Generation ü-60“, die der Ortsausschuss e. V. organisiert und durchgeführt hat.

Text & Bilder: Hedi Zensen

Leave a Reply