Senioren feiern Oktoberfest

Veröffentlicht vom am 22. 10. 2017 in Aktuelles | Keine Kommentare

Bunter ü-65-Nachmittag in Niederdrees

Wie in jedem Jahr, bot der Ortsausschuss Niederdrees e. V.  unter dem Motto „Oktoberfest“ den Senioren des Dorfes im Feuerwehrhaus einen stimmungsvollen Nachmittag: Nach der Begrüßung durch den Ortsvorsteher und Ortsausschussvorsitzenden, Holger Klöß, und einem Dank an die Feuerwehr, Löschgruppe Niederdrees, sowie die Organisatorin des Seniorennachmittags, Döris Büser, folgte ein erster Liedervortrag des  Niederdreeser Männergesangvereins. Passend zum Motto intonierten die Sänger die Stücke „Aus der Traube in die Tonne“, „Die Wunder dieser Welt“ und „Die Caprifischer“. Anschließend stand ein reichhaltiges Tortenbüffet bereit, an dem sich die Gäste gerne bedienten, um dann in entsprechend dem Motto mit weiß-blauer Dekoration ansprechend gestalteter Umgebung bei netten Gesprächen Kaffee und Kuchen zu genießen.
Herr Dr. Michael Vollert stellte währenddessen das „Seniorenforum Rheinbach“und seine Leistungen vor. Bürgermeister Stefan Raetz begrüßte die Anwesenden und rief dazu auf, an diesen vom Ortsausschuss e. V. organisierten Treffen teilzunehmen, anderen davon zu erzählen und sich aktiv einzubringen. Sein Dank galt dem Ortsausschuss, den Tortenbäckerinnen und allen Helfern.

Als älteste Teilnehmer dieses traditionellen Seniorennachmittags wurden anschließend Frau Christine Klein(90)  und Herr Werner Thiem(82)  durch den Niederdreeser Ortsvorsteher sowie durch den Rheinbacher Bürgermeister besonders geehrt und beschenkt.
Es folgte ein  weiterer Liedervortrag des Männergesangvereins :„Das Rennsteiglied“ , das „Lied aus der Heimat“ und zum Abschluss „Abendfrieden“. In der Zwischenzeit hatten die Helferinnen des Ortsausschusses ein rustikales Oktoberfestbüffet  aufgebaut; es gab herzhafte Salate, Brezeln und bayerischen Leberkäse, von großen Laiben heruntergeschnitten, so dass keiner der Anwesenden ohne Abendessen nach Hause gehen musste! Abschließend tanzte für die Senioren noch die Hilberather „Chaosgarde“.

Es war wieder einmal eine gelungene Veranstaltung in Niederdrees, in diesem Fall für die „Generation ü-65“, die der Ortsausschuss e. V. organisiert und durchgeführt hat.

Text: Hedi Zensen
Fotos: Hedi Zensen & Thomas Böttcher
Videos: Thomas Böttcher

 

Ein besonderes Dankeschön an den Männergesangverein 1894 e.V. Niederdrees

Leave a Reply